MV Termine immer aktuell dabei…

(Stand 10.04.2017)

Wer sich nicht selbst mühsam die Termine vom Musikverein in sein Handy tippen will, aber andererseits die Übersicht über alle Termine immer dabei haben will, für den ist das hier genau das richtige!

Unser Terminkalender ist eigentlich ein „Google Kalender“. Deshalb ist die Voraussetzung sich mit dem Kalender zu verbinden, eine gültige googlemail oder gmail E-Mail Adresse.

Wenn ihr also den Service nutzen wollt, müsst ihr mir einfach nur eure googlemail oder gmail Adresse zukommen lassen…


Google MV-Kalender auf einem Windows-Rechner anschauen…

1. Auf https://www.google.de/ gehen

2. Falls noch nicht geschehen, am google Konto anmelden.

3. Gewünschte Kalenderauswahl (Musikverein/Abfallkalender) bestätigen, damit werden die Kalender unter „Weitere Kalender“ hinzugefügt…



Google MV-Kalender auf einem Android-Phone einrichten…

Den „Kalender Musikverein“ in euren Kalendereinstellungen auf dem Smartphone hinzufügen.

Beispiel Samsung S3 / S3 mini:

1. Kalender Öffnen
2. Menü Taste drücken
3. Synchronisierung drücken
4. In die Kalender Auswahl gehen [„Optionstaste – Kalender“]
5. Häkchen bei „Kalender Musikverein“ setzen
(Beim S4mini verbirgt sich die Häkchen Seite unter „Anzeige“)
[„Optionstaste – Kalender – Anzeige“]
6. Wenn Häckchen gesetzt, OK drücken bzw. bestätigen.

FERTIG!

       

Die neueren Smartphone´s mit aktuelleren Android Versionen, stellen sich etwas „bockiger“ an. Der MV Kalender ist in der Kalenderübersicht nicht zu sehen… . Da ist eine Lösung, sich aus dem Google Playstore die original „Google Kalender“ APP zu installieren. Danach hat es in den letzten Problemfällen funktioniert.

Auch wichtig zu wissen: Falls die automatische Synchronisation am Handy ausgeschaltet ist (Akkuschonung), wird der Kalender eventuell nicht zeitnah aktualisiert. Dazu dann einfach zur Sicherheit auf „Synchronisierung“ drücken (wie schon zuvor im vorletzten Bild). Damit wird der Kalender dann einmalig aktualisiert.


Google MV-Kalender auf dem iPhone einrichten…

Eins vorweg, ich habe kein iPhone, aber so sollte es funktionieren:

Hier ein offizieller Support-Link von google der euch zur Lösung bringen sollte :
https://support.google.com/calendar/answer/151674?hl=de

Sehr wichtig ist auch der Unterpunkt „Mehrere Kalender synchronisieren“ wenn folgendes Problem auftritt:

Der GMail-Account (Googlemail) ist bereits unter Einstellungen -> Mail, Kontakte & Kalender angelegt und die Synchronisierung des Kalenders aktiviert…  Wenn man die Kalender-App öffnet, werden aber nur die eigenen Google-Kalender (sofern vorhanden) angezeigt – nicht jedoch der Musikverein Kalender…

Wie gesagt, unter dem Support Link für iOS ist alles beschrieben.

VIEL ERFOLG !  😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Freude am Musizieren seit über 100 Jahren…